Die Jugendlichen wurden in 2 kleinen Gruppen eingeteilt.
Die 1. Gruppe ging den Löschangriff durch und probte das setzen eines Standrohres.
Die 2. Gruppe erlernte wichtige Dinge zum Thema Erste Hilfe und übte diese anhand kleiner nachgespielter Szenarien.
Wieder einmal verflog die Zeit viel zu schnell, denn es stand natürlich auch der Spaß in der Gruppe im Vordergrund.
Die "kleinen" konnten von den "großen" lernen
aber auch diese guckten nicht schlecht über das schon vorhandene Wissen einiger Jugendfeuerwehrneulinge.

Auch du möchtest mal bei einem Jugendfeuerwehrdienst dabei sein und rein schnuppern in die Arbeit der Jugendfeuerwehr??
Dann melde dich bei uns!

Jugendfeuerwehr Osterbrocks Foto